Eigeninitiative

Nachdem wir in der letzten Ausgabe des Amtsblatt auf die neuen Richtlinien der Bürgerbeteiligung in Stuttgart hingewiesen haben, wollen wir heute eine konkretes Beispiel unseres Mottos „Bürger machen lassen“ aufzeigen. Schauplatz ist die gewerbliche Robert-Mayer-Schule. Dort werden Handwerker verschiedener Berufe ausgebildet, gleichzeitig weist die Schule hohen Sanierungsbedarf auf. Der Schulleiter würde gerne Teile der Renovierung als praktischen Teil des Unterrichts von seinen Schülern unter Anleitung ihrer Lehrer in Eigenregie durchführen lassen. Das finden wir klasse, denn diese Eigeninitiative bringt den Schülern praktische Erfahrungen und beschleunigt den Renovierungsprozess. Zudem erhöht sich dadurch auch die Identifikation der Schüler mit ihrer Schule.

Die Stadtisten

Die Stadtisten

Die Stadtisten sind eine kommunalpolitische Wählervereinigung in Stuttgart und Aktionsplattform für Initiativen. Politik, wie wir sie verstehen, bedeutet: gemeinsam Lösungen zu finden, für die Fragen und Probleme, die die Stadt und das Gemeinwesen betreffen. Dabei benutzen wir Herz, Hand und Hirn, sind ebenso rational wie einfühlsam. Politik braucht Mitgefühl, soziale Wärme und Solidarität. Das, was unsere Herzen bewegt, werden wir aus dem Stadtgespräch in die Politik hineintragen.

More Posts