Oper

Auch wenn das Herz der Stadtisten vorwiegend an der freien Kunstszene und der „Subkultur“ hängt, so ist es doch keine Frage, dass die Hochkultur mit Oper, Ballet und Schauspielhaus eine wichtige Säule der mehrfach prämierten Kulturhauptstadt Stuttgarts ist. Geht es jedoch um dreistellige Millionenbeträge im Hinblick auf die Sanierung der Oper, gilt es genau hinzuschauen und die Kosten im Detail zu hinterfragen. Noch gar nicht in den diskutierten Summen enthalten ist beispielsweise der Interimstandort sowie Abriss und Neubau an anderer Stelle der Turnhalle des Königin-Katharina-Stifts. Die Kostentransparenz im Rathaus ist diesbezüglich verbesserungswürdig. Aus diesem Grunde haben wir eine Anfrage gestellt haben, die die wesentlichen Zahlen auf den Tisch bringen soll.

Die Stadtisten

Die Stadtisten

Die Stadtisten sind eine kommunalpolitische Wählervereinigung in Stuttgart und Aktionsplattform für Initiativen. Politik, wie wir sie verstehen, bedeutet: gemeinsam Lösungen zu finden, für die Fragen und Probleme, die die Stadt und das Gemeinwesen betreffen. Dabei benutzen wir Herz, Hand und Hirn, sind ebenso rational wie einfühlsam. Politik braucht Mitgefühl, soziale Wärme und Solidarität. Das, was unsere Herzen bewegt, werden wir aus dem Stadtgespräch in die Politik hineintragen.

More Posts