Feinstaub

Fahrgemeinschaften

Ein massiver Beitrag zur Stauhauptstadt ist die ineffiziente Nutzung des Autos: Im Schnitt bewegen sich 1,2 Personen in ihm, während es zu 90 Prozent der Zeit still steht. Das raubt wertvollen Platz – sowohl im fahrenden Verkehr als auch im öffentlichen Raum. Aufgrund der noch immer steigenden Zulassungszahlen ist es…


Fahrplan Zukunft

Man sollte dankbar sein um den Automobilstandort Stuttgart. Daimler, Porsche, Bosch und viele Zulieferer sind wirtschaftlicher Motor der Region. Dennoch: Mobilität verändert sich und gerade die Stau(b)stadt Stuttgart sollte mit bestem Beispiel vorangehen. In der Süddeutschen Zeitung fordern Verkehrsexperten von den ansässigen Automobilunternehmen stärkere Anstrengungen in Sachen Umwelt und integrierter…


Feinstaubalarm in Stuttgart

Es ist sehr fragwürdig, ob der erste Feinstaubalarm in Stuttgart etwas bewirkt hat oder nicht. Bei eisiger Kälte ist wohl kaum einer wie empfohlen auf’s Fahrrad umgestiegen. Auch eine der circa 50 Stuttgarter Elektro-Taxen zu rufen wäre ein Tropfen auf den heißen Stein angesichts der 225.000 Pendler, die täglich nach…