Stuttgart

Luft holen

Am 29.6. hat der Gemeinderat die Stellungnahme zum Entwurf des Regierungspräsidiums für den „Luftreinhalteplan 2017“ verabschiedet. Die Verwaltungsspitze sah zunächst nahezu ausschließlich verkehrliche Maßnahmen vor. Erst auf Drängen des Rates kam beispielsweise das Thema „Heizung“ hinzu. Hinsichtlich industrieller Emissionen findet sich nach wie vor nichts. In der ersten Stellungnahme wurden…


Demokratieverständnis

Bei der Beratung zum Nahverkehrsplan am 4.10. im Ausschuss für Umwelt und Technik, offenbarte sich ein merkwürdiges Demokratieverständnis seitens CDU, Grüne, Freie Wähler und AfD: Anträge von SPD und SÖS-Linke-PluS zu einem Tagesordnungspunkt wurden abgebügelt. Bereits während der Sitzung wurde dieses Verhalten der Sitzungsleitung von den Stadtisten, den Antragstellern und…


Bürgermeister

Stuttgart hat einen neuen Bürgermeister für Allgemeine Verwaltung, Kultur und Recht. Dr. Fabian Mayer (CDU) wurde letzten Donnerstag ins Amt gewählt. Als eine seiner Schwerpunktaufgaben hat er die Modernisierung der Verwaltung benannt, insbesondere den zeitgemäßen Einsatz der elektronischen Datenverarbeitung. Wir wünschen uns, dass das Rathaus den Jahresverbrauch an Papier von…


Identität

Das Stadtbild und sein Sammelsurium bestehender Gebäude schafft Identität. Die Debatte darüber, wie in Stuttgart alt und neu miteinander verschmelzen, wird stets neu und kontrovers geführt. Zwei Häuser in der Weißenhofsiedlung wurden unlängst zum Weltkulturerbe der Unesco ernannt. Die als „Wohnmaschine“ konzipierten Bauten des Architekten Le Corbusier polarisierten. In der…