Tisch statt Zaun

Nein, wir mischen uns als kommunale Aktionsplattform und Wählervereinigung nicht in das unsägliche Treiben um die sogenannte „Asylkrise“ der Bundesregierung ein. Wir nehmen das aber zum Anlass, mit großem Respekt allen zu danken, die sich in Stuttgart für Geflüchtete einsetzen und dabei behilflich sind, gute und funktionierende Nachbarschaften auf- und auszubauen. Unsere Initiative ‚Refugees, welcome to Stuttgart‚ mit ihren 17.700 Unterstützern ist hierfür ein gutes Beispiel und Trägerin des Bürgerpreises der Bürgerstiftung. Sie finden diese Plattform auf Facebook. Wir meinen, dass Stuttgart stolz auf das Geleistete sein kann, seinen Ruf als weltoffene Stadt bewiesen hat und weiter beweisen wird. Denn: „Wenn da meh hosch, als da brauchsch, no bau d’r an längara Disch ond koin hehera Zaun“.

Die Stadtisten

Die Stadtisten

Die Stadtisten sind eine kommunalpolitische Wählervereinigung in Stuttgart und Aktionsplattform für Initiativen. Politik, wie wir sie verstehen, bedeutet: gemeinsam Lösungen zu finden, für die Fragen und Probleme, die die Stadt und das Gemeinwesen betreffen. Dabei benutzen wir Herz, Hand und Hirn, sind ebenso rational wie einfühlsam. Politik braucht Mitgefühl, soziale Wärme und Solidarität. Das, was unsere Herzen bewegt, werden wir aus dem Stadtgespräch in die Politik hineintragen.

More Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen