Liebe zeigen

An diesem Samstag, 30. Juli, ist die Innenstadt wieder Schauplatz des Christopher Street Days. Das diesjährige Motto lautet „Operation Sichtbarkeit“. Die bunte Parade setzt nicht nur ein Zeichen für die Vielfalt und Rechte geschlechterunabhängiger Liebe, sondern macht sich generell für den Pluralismus unserer Gesellschaften stark: für Offenheit und ein friedvolles Miteinander. Zum ersten Mal überhaupt nimmt auch die Türkische Gemeinde am bunten Treiben teil. Auch das ist ein wichtiges und richtiges Signal, gerade in dieser turbulenten Zeit. „Liebe zeigen“ wird auf unserem Banner stehen, den wir dieses Jahr nicht an einem Lastwagen durch die Parade führen, sondern mit Lastenrädern. Wir freuen uns auf den Trubel und wünschen allen Teilnehmern und Besuchern einen schönen Tag.

Die Stadtisten

Die Stadtisten

Die Stadtisten sind eine kommunalpolitische Wählervereinigung in Stuttgart und Aktionsplattform für Initiativen. Politik, wie wir sie verstehen, bedeutet: gemeinsam Lösungen zu finden, für die Fragen und Probleme, die die Stadt und das Gemeinwesen betreffen. Dabei benutzen wir Herz, Hand und Hirn, sind ebenso rational wie einfühlsam. Politik braucht Mitgefühl, soziale Wärme und Solidarität. Das, was unsere Herzen bewegt, werden wir aus dem Stadtgespräch in die Politik hineintragen.

More Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen