Rosenstein

Die Zukunft des Rosensteinviertels ist diese Woche wieder Thema im Rathaus. Die Verwaltung hat dem Gemeinderat dazu eine Neufassung zum weiteren Vorgehen, der Planung und der Kommunikation vorgelegt. Die Stadtisten stimmen der Beschlussvorlage zu und bedanken sich beim Amt für Stadtplanung für dessen Arbeit, die sich aufgrund der ständigen Verzögerungen der Deutschen Bahn bei S21 alles andere als einfach gestaltet. OB Kuhn macht mit einem „Kulturquartier“ von sich reden. Gemeint sind teure Bauten im Bereich der Hochkultur. Wir setzen uns weiterhin für unsere Idee eines lebendigen Viertels im neuen Viertel ein, das Raum für Ateliers, Proberäume, selbstgeführte Läden, Galerien, Kneipen und nicht zuletzt fairen Wohnraum bietet. Alle Infos dazu unter: www.agenda-rosenstein.de

Die Stadtisten

Die Stadtisten

Die Stadtisten sind eine kommunalpolitische Wählervereinigung in Stuttgart und Aktionsplattform für Initiativen. Politik, wie wir sie verstehen, bedeutet: gemeinsam Lösungen zu finden, für die Fragen und Probleme, die die Stadt und das Gemeinwesen betreffen. Dabei benutzen wir Herz, Hand und Hirn, sind ebenso rational wie einfühlsam. Politik braucht Mitgefühl, soziale Wärme und Solidarität. Das, was unsere Herzen bewegt, werden wir aus dem Stadtgespräch in die Politik hineintragen.

More Posts