Stuttgart, deine Fortbewegung

Foto: Bosch

Stuttgart ist die Wiege der Automobilität. Das Auto in unserer Stadt ist heute Fluch und Segen zugleich. Verkehrsprobleme, Schadstoffe und der Raumbedarf erfordern Umdenken und Umlenken. Am 19. April debattierte der Stuttgarter Gemeinderat erstmalig ohne weitere Tagesordnungspunkte in einer sogenannten „Generaldebatte“ zum Thema „Mobilität“. Unsere Vorstellungen und Ideen, wie Stuttgart seine Mobilitätsprobleme lösen könnte und wie wir uns in Zukunft in der Stadt fortbewegen, lassen sich an dieser Stelle nicht in 1000 Zeichen Text unterbringen. Wir laden Sie deshalb ein, sich die Rede unseres Stadtrats Ralph Schertlen auf unserer Internetseite zu Gemüte zu führen. Sie finden sie unter unter diesem Text. In diesem Sinne: Ob zu Fuß, mit Fahrrad, Bus, Bahn oder Auto — auf gute Nachbarschaft im Verkehr und auf den Straßen.

Hier können Sie sich die Rede aus der Generaldebatte „Mobilität“ vom 19. April 2018 in Form einer PDF-Datei ansehen. Einfach Link anklicken und herunterladen oder im Browser lesen:
Rede Generaldebatte „Mobilität“

Hier können Sie sich die Folien aus der Generaldebatte „Mobilität“ vom 19. April 2018 in Form einer PDF-Datei ansehen. Einfach Link anklicken und herunterladen oder im Browser lesen:
Folien Generaldebatte „Mobilität“

Die Stadtisten

Die Stadtisten

Die Stadtisten sind eine kommunalpolitische Wählervereinigung in Stuttgart und Aktionsplattform für Initiativen. Politik, wie wir sie verstehen, bedeutet: gemeinsam Lösungen zu finden, für die Fragen und Probleme, die die Stadt und das Gemeinwesen betreffen. Dabei benutzen wir Herz, Hand und Hirn, sind ebenso rational wie einfühlsam. Politik braucht Mitgefühl, soziale Wärme und Solidarität. Das, was unsere Herzen bewegt, werden wir aus dem Stadtgespräch in die Politik hineintragen.

More Posts